Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1054
-> Eingeloggt:900
-> Im Chat:289
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Super/-Dummdoms und ihre und ihre dahergelaberten Doktrinen


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Blacxxxxxxx
23 Beiträge bisher
Super/-Dummdoms und ihre und ihre dahergelaberten Doktrinen

Ich bin Frau selber außnahmslos dominant, für kurze Zeit habe ich mal Anfangs geswitched, mit über 30 Jahren SM-Erfahrung.

Wenn ich hier bestimmte Bemerkungen lese was einige Herren und Damen gleich erwarten und wie sie sich teilweise äußern wird mir nur schlecht. Da frage ich mich teilweise sind die noch klar im Kopf, können die Realität und Fantasie nicht mehr trennen oder ist das wie bei Autofreaks nach dem Motto ich habe aber mehr PS. Da wird doch das Dumdomgelaber als Schw***verlängerung eingesetzt. Letzteres ist bei Männern so aber auch bei diversen Frauen ist das so, allerdings schaut man dann richtig auf das Profil steht da dann oft ein $ Zeichen dahinter. Wenn nicht ist es oft so das dann im Profil steht nur gegen Taschengeld. Das ist doch nichts anderes als Peitschenknallen damit die Kasse klingelt.

SM kann immer nur eine Sache auf Gegenseitigkeit sein. Ist es das nicht kommt es einer Vergewaltigung gleich und ist somit strafbar.

Um Grenzen auszuloten bedarf es Vertrauen. Vertrauen kommt durch gutes Kennenlernen, Praxis und offene Gespräche. Man kann einen Sub an seine Grenzen führen, eine Gratwanderung machen und diese Grenzen auch ganz leicht überschreiten um ihn weiter zu bringen denn Subs machen in der erregten Phase viel was sie normal nicht tun würden. Aber wird der Schritt über eine solche Grenze zu stark kommt es zum Absturz. Da kommen dann diese wunderschönen Begriffe Ampelcode, Codewort usw. auf. Also eine Art Sicherheitsnetz. Aber ist es nicht viel erregender sowas ohne Netz zu machen. Aber um das zu tun muss der Top den/die Sub aus dem FF Kennen und das geht nur über Vertrauen und Zeit um den Sub sehr genau kennen zu lernen. Sowas ist nie in einer mal so gemachten Session möglich. Wie oft macht ein Sub ein starkes überschreiten der Grenzen mit, 3,-4,-5 Mal, ich weiß es nicht, das hängt von der Person ab. Jedenfalls ist eins sicher macht ein Top das zu oft und zu heftig ist Sub schneller weg als er schauen kann.

Vor etlichen Jahren ist mir dazu mal folgender Satz eingefallen.

Jeder Sub lässt sich nur so weit dominieren wie er es selber zulässt.

Ist ja auch normal denn irgendwann kommt der Punkt wo der Selbsterhaltungstrieb einsetzt.Das galt Früher und ist auch Heute gültig.

Der Grenzpunkt ist von Sub zu Sub unterschiedlich und kann wenn man es geschickt anstellt zur Hörigkeit führen. Dann braucht es allerdings sehr gute Tops die damit umgehen können.
Aber immer gilt: Es ist eine Sache auf Gegenseitigkeit. Wie weit das gehen kann steht auf einem anderen Blatt. Sagt einer was anders ist das komprimierter Schwachsinn. Händelt die Person das anders z.b. wie diverse Superdoms das rausposaunen, gegen den Willen des Subs, ist es eine Vergewaltigung.

Viele Jahre habe ich einen dieser Superdoms im Grunde Dummdom gut gekannt. Jede Menge Wind am ar***, aber im Grunde nichts dahinter. Die Sessions verliefen immer gleich, ich habe das x Mal auf Events gesehen: anmache, bischen rumtätscheln festbinden verschwarten und dann abf***en. Nun wunderte sich der Mann warum diese Beziehungen alle nach ca. 3 Monaten endeten.

Ich habe auch seine Frau gut gekannt, die wusste über ihn Bescheid die sagte nur immer ich weiß nicht warum die Hühner meinem Mann nachrennen der ist im Grunde sub und springt wenn ich was sage. Soll er sich austoben ich mache das nicht ich will aber keine von den Hühnern in meiner Bude sehen.

lg.
BV


10.05.2018 um 18:05 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben