Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:599
-> Eingeloggt:488
-> Im Chat:129
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Kontaktabbruch


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 7       nächste Seite » wechsle zu
Von Cannxxx
3 Beiträge bisher
Kontaktabbruch

Hallo,

ich habe folgendes Problem, was bei mir bei rund der Hälfte der Kennlernprozesse stattfindet und mich jedes mal ratlos zurück lässt.

Nach einem längeren Austausch hier, kommt in der Regel bei beidseitigem Interesse irgendwann immer die Entscheidung, dass wir das Gespräch über irgend einen Messenger weiterführen. Das hat praktische Gründe und es fühlt sich nunmal auch persönlicher an. Dort läuft die Kommuniaktion meist auch über Tage hinweg weiter, man verabredet sich für ein persönliches Kennenlernen etc. bis der Punkt kommt, an dem plötzlich keine Antwort mehr kommt. Manchmal kündigt sich das vorher an, indem die Frequenz abnimmt und die Nachrichten kürzer werden.

Da frage ich mich natürlich, was schief gelaufen ist.

Es handelt sich bei den Fällen auch in der Regel um Frauen, die von ihrer Ar her ziemlich knappe Nachrichten schreiben, weswegen ich das Gesprächsruder dann zwar an mich reiße, ihr aber dennoch immer Gelegenheit gebe, auch ihre Eigenen Ansichten und Themen miteinzubringen.

Thesen:
- Sie hat gemerkt, dass ich doch nicht ihr Typ bin
- Sie hat mittlerweile wen anders gefunden
- Ihr ging das alles zu schnell und mir ist es nicht aufgefallen
- Sie traut sich doch nicht reale Erfahrungen zu sammeln

Was fällt Euch dazu ein?

03.03.2018 um 19:41 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von HeSlxxxxxxx
115 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch



Fake?

03.03.2018 um 20:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Die_xxxxxxxxxxx
2 Beiträge bisher
Die_Besitzer_C
re: Kontaktabbruch

Was fällt uns dazu ein? -> Es sind Fakes!!!

Beim Telefonat oder einem "überraschenden" realen Treffen würdest Du bemerken das SIE Klaus, Dieter, Kevin oder sonst wie heißt und auch sonst eine männliche "Ausstrahlung" hat.

Versuche mal deine ganzen Punkte unter dieser Sicht zu betrachten und es wird dir ein ganzer Kronleuchter aufgehen.

03.03.2018 um 20:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Cannxxx
3 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Ich hatte natürlich auch schon Bekanntschaften mit Fakes. Es gibt auch durchaus welche, die so gut darin sind, dass das wirklich nicht auffällt, solange man keinen Fakecheck macht, keine Frage.

Aber es würde mich dennoch wundern, wenn es wirklich eine so große Zahl darstellt, die das faken so dermaßen perfektioniert haben und ihr Spiel dann nicht mal versuchen länger aufrecht zu erhalten, indem sie das Gespräch in eine für sie interessante Richtung lenken.

03.03.2018 um 20:24 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kerlxxx
190 Beiträge bisher
Kerl__
re: Kontaktabbruch

Eine traurige Geschichte, wie sie trauriger nicht sein kann.
Ein Mann steckt sein ganzes HerzBl** in die Worte, vergeudet Unmengen an Tinte, vertraut auf Gott und die kleinen Lu*** und dann....Exitus.
Wir werden dich bei einem Date begleiten, bis zum Tisch und Bett und darauf achten, das alles richtig eingestielt wird.

03.03.2018 um 21:01 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Futuxxx
13 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Kurzum: FAKE

Hab genau das gleiche immer wieder erlebt, seither versuche ich frühzeitig zu telefonieren - behebt das Problem nicht ganz aber die meisten Tastenwi.... schreckt es ab udn ich weiß woran ich bin

03.03.2018 um 21:41 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sinaxxx
63 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Wo wir schon bei der Frage wären ob Du mit den Damen die den Kontakt abgebrochen haben denn schon telefoniert hast?

03.03.2018 um 21:52 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von K__fxxxxxx
16 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Nur meine persönlichen Gedanken.

Kann es sein das du /ihr einfach vorab schon zu viel Kopfkino
abspielt?
Das ihr vorher schon genau absteckt was wann wie laufen soll ect?
Zu oft habe ich die Erfahrung gemacht das Männer alles abchecken und dann tatsächlich erwarten das es bei einem Realen treffen so abläuft
Meisst ist es allerdings so, das wenn man sich trifft wieder alles auf 0 runterfährt.
Weil man dann doch ein anderes Bild vom anderen hatte,
oder die Person dann nicht riechen kann oder sonst etwas stört.

Ich verstehe diese Vorgensweisen nicht.

Selbst wenn ich mit jemandem Monate lange schreibe so weiß ich nicht ob es in der Realität wirklich passt.Viele stellen sich virtuell ganz ganz anders dar als sie real sind bzw haben ein anderes Bild von sich als nach aussen ankommt.
Dann noch ein kleiner Tip.
Wenn eine Frau nur sehr einsilbig antwortet hat sie meist kein Interesse und ist entweder einfach ( noch höflich ) oder hällt dich warm.
Versuchs doch mal auf dem normalen Weg, sprich kennen lernen gern virtuell aber dann erst einmal den Menschen. Erspart dir wahrscheinlich einiges an Zeit und Illusionen.

Käffchen

03.03.2018 um 22:54 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von showxxxxxxxx
26 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Aber warum sind Fakes scheinbar in der Überzahl. - Gibt es so wenige Menschen, die s**uelle Erfüllung suchen und ernsthaft auch andere Menschen finden/treffen möchten, mit denen sie diese dann auch haben können.
Ich sehne mich seit ich denken kann danach und habe bisher eher weniger Glück gehabt (ich weiß mein Profil ist im Moment sehr leer, das hat aber auch seinen Grund und das wird auch noch gefüllt).

Für mich persönlich zählt nur eines, die reale Welt, das persönliche Kennenlernen, der Blickkontakt, jemanden spüren, vertrauen schenken und vertrauen entgegengebracht bekommen, zusammen sein gemeinsam Lust ausleben, bedingungslos und ohne vorher definierte Grenzen.

03.03.2018 um 23:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von showxxxxxxxx
26 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch



Ich für meinen Teil halte das anders. - Natürlich gibt es Kopfkino, auch ein Mann hat Phantasien. - Letztlich gehe ich völlig offen und ohne konkrete Erwartungen das Ganze an, bis auf ein paar grundsätzliche Übereinstimmungen natürlich. - Wenn ich einen Vorliebe für High Heels habe, macht es wenig Sinn sich mit jemandem zu treffen, der diese Vorliebe nicht hat. - Oder wenn ich eine besondere Vorliebe für eine s**uelle Praktik habe, so sollte diese wenigstens toleriert werden. - Letztlich muss sich alleserst einmal entwickeln.

Allerdings ist es für mich definitiv so, dass mehr stimmen muss als Sympathie oder Liebe. - Meine Fetische und Neigungen müssen auf irgend eine Weise ihren Raum finden, denn faule Kompromisse führen zu nichts gutem.

03.03.2018 um 23:11 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Smarxxxxxxxxxxxxxxxxx
145 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Erst mal Grüezi in die Runde

Ich finde, was Aris dev und Käffchen geschrieben haben, trifft es ziemlich gut und genau.

Sind wir doch mal ehrlich, in der virtuellen Welt versucht sich doch jeder von der besten Seite zu geben, ob die gemachten Angaben denn auch tatsächlich der Realität entsprechen, steht dann wieder auf einem anderen Stern.
Ich habe auch schon die Feststellung gemacht, wenn man denn jemanden besser kennenlernt, kommen dann doch ein paar Dinge zum Vorschein, von denen zuvor nichts zu lesen war.
Soviel mal dazu.

Dann als nächstes (wo wir ja gerade dabei sind)
Du musst anfangen, ein Profil zu lesen und zwar zwischen den Zeilen.
Im Moment wird der SMC an Wochenenden vor allem mit Fakeprofilen geflutet.
Da liest du dann so kurlige Namen wie "Tschachtu" und über mich steht dann, in einem äusserst grässlichen grammatikalischen Deutsch "ich warte auf dein erhizte Schw***" und dann so eine komische WWW Adresse.
Da musst du nicht einmal eine Sekunde damit deine Zeit versäumen und doch liest du in den Kommentaren von Chattern Aussagen wie - geiles Teil, ich will dich kennenlernen bla bla...
... und verwitwet sind sie ebenfalls noch, mit 22 Jahren, eine reife Leistung, finde ich
Da frage ich mich dann, mein Gott Junge, hast du noch nicht begriffen, woher der Wind weht?
Dann, wenn auf einem Profil die Gästebuch und Kommentar Funktion deaktiviert ist, ... Finger davon lassen.
Dann, Mitglied seit ....2009, kein Real und nichts ... bis heute (2018) Finger davon lassen, da fällt vorher lila Schnee, als dass du die Profilinhaberin jemals real zu Gesicht bekommst.
Dann, Mitglied hat sich neu angemeldet und ist Anfänger, doch will das volle Programm und ohne wenn und aber ... Finger weg, Kopfkinolieferant gesucht und mehr nicht.

Die besagten Erfahrungen des TE haben wohl die Meisten hier schon gemacht, das ist wohl einfach Teil des ganzes Spieles, who cares, doch wenn du dir ein paar Dinge zu Herzen nimmst und dir die Zeit, ein Profil zwischen den Zeilen zu lesen, kannst du dir bereits eine Menge Zeit und Ärger vermeiden.

Cheers und einen schönen Sonntag.
Euer Dominik

04.03.2018 um 3:23 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Cannxxx
3 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch



Es reicht ja schon die Frage nach dem Realitätscheck. Und ja habe ich, bzw. nicht telefoniert (weil ich ungern telefoniere und verständlicherweise nicht jede ihre Nummer vor dem ersten Treffen rausgeben will), aber z.B. nach nem Foto mit Uhrzeit/Datum handschriftlich auf Papier samt Foto von ihr.




Das mit dem Kopfkino trifft zu, auch wenn ich mich immer sehr versuche zu zügeln.

Dass man beim Treffen wieder geerdet wird finde ich sogar sehr angenehm, wenn es denn eben so weit kommt

Aber bei deinen anderen beiden Punktena wird mir einiges klar:

Ich kann glaube ich grob anhand ihrer ersten Nachrichten zwei Kategorien aufstellen:

1. Sie schreibt sympathisch, ausführlich und emotional.

2. Sie schreibt in halben Sätzen, ist sehr passiv, ihr geht es nicht um ihre oder meine Persönlichkeit, sondern idR. nur um Folter, Benutzung etc.

Bei Kategorie 2. denke ich nun, dass es sich zu sehr hoher Wahrscheinlichkeit um Tastenw****erInnen handelt.
Schwierig wird es halt, wenn die Grenzen dazwischen verschwimmen und man nie weiß, ob sie zu dem vereinbarten Treffen erscheint.

Und an die restlichen Antworten, die ich nicht auch noch alle zitieren will:
Die Bots und meisten Fakeprofile erkenne ich eh schon in Sekunden, die sind nicht das Problem, daher meine anderen Vermutungen. Wie gesagt, einen Realitätscheck führe ich nach dem Wechsel auf nen Messenger auch durch.

Edit: Neuer Satz unter Kategorie 2 eingefügt

04.03.2018 um 6:48 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von she_xxxxxx
1 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Das kennt ja wohl jeder der auf solchen Plattformen ist....
Die lieben Fakes....
Man kann sich ja so schön hinter
Dieser Anonymität verstecken.....
Und wenn's dann Realität werden soll wird gekniffen....
Die leben in ihrer Scheinwelt und wissen garnicht was sie anderen damit antun.....
Ist ihnen auch egal....denn sie sind Egoisten....und haben Null Respekt gegenüber anderen Menschen

04.03.2018 um 8:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 7       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben