Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:767
-> Eingeloggt:648
-> Im Chat:186
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Kontaktabbruch


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 6       nächste Seite » wechsle zu
Von Playxxxxxxx
12 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Ich habe jetzt auch schon das 2. mal so eine komische Erfahrung gemacht.
Jemanden kennengelernt, jeden tag geschrieben, sich näher gekommen, Sprachnachrichten ausgetauscht, über ein Treffen nachgedacht und nach 2 Monaten Kontakt von einem Tag auf dem anderen....Zack vorbei. Von 100 auf 0...nach Nachfragen bekommt man zwar noch Antworten...bin krank, melde mich bla bla, aber für mich ist der Ofen dann sehr schnell aus, weil ich ungerne jemanden hinterherrenne.

Aber warum machen die Menschen das? Monatelang so viel zeit und Energie investieren um dann....Zack, einfach zu verschwinden. ich meine, ich mag diese Person ja auch irgendwie, man baut doch Nähe auf...ich verstehe das nicht und das passiert immer öfters. Das macht echt kein Spaß mehr...

16.04.2018 um 0:46 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sadoxxxxxxx
11 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Nach kurzer Kommunikation biete ich sehr wenigen Kontakten, bei denen ich meine, dass es passen könnte mittlerweile eine Nummer an, die dann anonym angerufen werden darf.

Wenn's nicht klappt, passt es eben nicht - von meiner Seite oder der anderen, warum auch immer.
Die Gründe dafür sind sicher vielfältig und beschäftigen mich nicht wirklich, weil Zeitverschwendung.

Dann ist mein gelassenes Motto:
Am ar*** vorbei ist auch ein Weg

16.04.2018 um 7:40 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von lou8xx
1 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Leider habe ich mittlerweile die gleiche Erfahrung wie Playground gemacht. Man schreibt sich monatelang jeden Tag und dann kommt plötzlich gar nichts mehr. Selbst E-mails und Anrufe werden einfach komplett ignoriert.

Da wäre dann wenigstens eine kurze Erklärung nett warum es denn plötzlich nicht mehr klappt... Aber dafür haben hier manche "Doms" anscheinend nicht genug Mumm.

21.04.2018 um 19:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rahsxxxx
210 Beiträge bisher
Rahsaan
re: Kontaktabbruch

Auxilius gebe ich Recht, bei Elesse kommen mir sofort Bedenken.

Wenn man, wie ich, die Schuld immer zuerst bei sich sucht muss man oft feststellen nein, die Hölle sind wirklich die anderen. Es liegt nicht rein an dir das Schlechte in der Welt auszumerzen sondern vor allem muss sich das Schlechte durch Überwucherung selbst eliminieren. Ist für unsereinen ein langer harter Weg!

Keine Frage, der Fake oder der Abbrecher haben mit sich selbst sicher bereits schon viel zu tun aber die Frage ist doch: Warum bin ich so doof mich da hinein ziehen zu lassen oder wäre es eigentlich zu behandeln wenn man mal mit seiner Nächstenliebe etwas geizen würde?

22.04.2018 um 19:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rahsxxxx
210 Beiträge bisher
Rahsaan
re: Kontaktabbruch

Vielen Dank, das ist lieb von dir.

Im Grunde genommen bin ich ein Optimist nur seit ich ca. fünfzig bin nagt die Umwelt an dieser Einstellung derart, das mir daran Zweifel kommen. Endliche Lebenszeit und Tagediebe vertragen sich einfach nicht.

24.04.2018 um 21:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von MDomxxxxxxxxxxxxxxxxx
43 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Hier fehlt es doch an jeglicher Netikette, da werden sich aufbauende kontakte nicht mal, mit einem netten, sorry, is nich oder kein real, abgesagt. Wenn es schon daran fehlt bei manchen, was soll einen da hier noch wundern!?
Ein netter, aber bestimmter korb kommt allemal besser an, als das messer im schwein stecken zu lassen.


Gerald

01.05.2018 um 6:36 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von MDomxxxxxxxxxxxxxxxxx
43 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

@Elodie


Genau mit deinen worten sprichst du mir aus der seele, besser solche menschen real erst garnicht kennengelernt zu haben. Gott sei dank, erkennt man meist noch rechtzeitig, wer sich hinter solchen wirklich verbirgt und beendet alles.



Gerald

01.05.2018 um 13:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rahsxxxx
210 Beiträge bisher
Rahsaan
re: Kontaktabbruch

So ein Aufeinandertreffen zu vermeiden ist aber auch nicht unbedingt gut. Wo das enden kann sieht man an selbsternannten Ego-Autisten wie Putin oder Erdogan. Hätte man denen zu geeigneter Zeit die Löffel lang gezogen wäre heute alles anders.
Würde man es selbst gleich erkennen würde, dass man es mit einem notorischen Abbrecher zu tun hat, könnte man vielleicht sogar hilfreich eingreifen. Hinterher ist man zwar schlauer aber da ist es immer auch schon zu spät.

01.05.2018 um 16:55 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Karlxxxxxx
12 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Nun das passiert inzwischen sehr oft. Natürlich sollte man Vorstellung klar vorab benennen können, wie auch gegenseitige Erwartungen ( Grenzen/Tabus). Meisten sind die Personen jedoch nicht am wirklich realen Suchen, sondern wollen nur Cyber-SM und Kopfkino. Das stellen von Kritische Fragen führen, zum Profil des aktuellen Chatpartners. Führen sogar das man schnell auf dessen Ignoliste gerät. SMC sollte grundsätzliche alle Profile überprüfen. Betreiber Check als Pflicht einführen. Ein großenteil der Profile hier sind inzwischen ziemlich Zweifelhaft. Ein Umstellungen ist Notwendig, sonst ist der SMC bald Erledigt. Wenn nicht mehr Ernst hier ist. Aus diesem Grund mein Statements hier zu.

01.05.2018 um 20:51 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von liebxxxxxxx
21 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

das ist Normal weil einfach zufiele das Wort Ehrlichkeit nicht kennen und Falsche Interessen haben aber das ist einfach mal so

06.05.2018 um 10:07 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von jonsxxxxx
2 Beiträge bisher
jonsmith
re: Kontaktabbruch

moinsen.
mir ist's auch schon passiert. na und? mein selbstbewusstsein ist trotzdem noch io.
ich halte das für systemimmanent und der anonymität geschuldet. trotzdem habe ich in solchen foren durchaus einige nette kontakte bekommen. auch reale. das war früher ohne das www. viel schwieriger bis unmöglich.
"mädel zieh den mantel an, wir gehen - ach ja, ich steh übrigens auf bdsm - machst du's auch a***?"
das war damals jedenfalls keine soo coole anmache an der bar oder in der disse.
im übertragenen sinne geht das hier aber erstaunlich gut.
man kriegt das eine halt nicht ohne das andere.
mir egal...
hauptsache ich kriege das andere
netten gruß,
jon

06.05.2018 um 15:22 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von tsskxxxxxxxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Kontaktabbruch

Erst mal an Alle ein Danke für Eure Beiträge und Meinungen ,Elche Ihr zu diesem Thema habt. Denke jeder oder jeder macht da guten und schlechten Erfahrungen. Das ist eben mal so im Netz damit muss man leben. Die Erfahrungen hab ich auch schon gemacht. Wenn es zu realen Treffen kommen sollte. Denke man sollte schon gewisse Ehrlichkeit voraus setzen. Die sogenannten Fakes wird es immer geben. Da kann ich es auch nachvollziehen das da man sich darüber ärgert. Und das Kopfkino ist meist grösser ,was man sich so vorstellt. Ich stehe zu meinem Profil und zu Mir. und wenn ich im Chatt angeschrieben werde gebe ich auch ehrliche Antworten ,das ist mir wichtig. Schaue mir aber auich das Profil an. Da ich an realen Kontakten Intresse habe.
und ich denke man muss auch ein höfliches nein akzeptiern können.

Am besten ist es wenn man auf bestimmte Veranstaltungen geht, wie Fetisch - oder Bdsmpartys da lernt man dann die Leute an Ort und Stelle kennen. da entwickeln sich dann schon reale Treffen.
Ich habe im Chatt hier auch schon Kontakte gehabt wo man gleich offen gesagt hat Realtreffen nicht möglich, und man hat eben dann nur geschrieben.
habe auch schon realtreffen gehabt, und man trifft sich immer noch regelmässig. da ging es sehr schnell telefoniert auf email dann Adresse erhalten. und dann Termin für das Treffen aus gemacht.
Ich nehme es locker und gelassen ,wenn ich im Chatt bin.

freundlichen gruss ulrike

08.05.2018 um 14:22 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rahsxxxx
210 Beiträge bisher
Rahsaan
re: Kontaktabbruch

Mit dieser Ansicht betreiben wir das hier doch auch! Hoffte ich.

Ich glaube nicht, dass man es an der Ehrlichkeit festmachen sollte sondern eher an der Aufrichtigkeit - und zwar gegen sich selbst. Die Leute sehen zwar, dass sie zwischen zwei Welten leben können aber keine Stellung beziehen was sie für andere wishywashy macht.
Seit den 50 Schatten gibt es einen Haufen Neuzugänge und neue Heimwerker doch können und wollen die sich nicht vorstellen, dass es andere gibt, die das wirklich leben ... und zwar härter als sie sich es vorstellen können und auch nicht mit rosa Plüschhandschellen.

08.05.2018 um 22:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 4 / 6       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben