Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:323
-> Eingeloggt:206
-> Im Chat:13
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Filme?


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von Jonaxxxxx
19 Beiträge bisher
re: Filme?

Als Hobby-Film(eigentlich allgemein Medien-)kritiker habe ich etwas diesbezüglich zu sagen: Am Anfang hat jeder Filmzuschauer seine Präferenzen und Filmvorlieben, und dessen Lieblingsfilme sind oft eine komplette Überspiegelung dieser Vorlieben, und dann, als er einen wissenschaftilche(re)n Blick auf Filme und die zugrunde liegende Industrie hat und baut, wird auch die Lieblingsfilmliste breiter, exotischer, und mit Abstand schwerer zu erklären. Ich bin aktuell in einer Zwischenphase wo ich alle Filme kosten kann, aber keins besonders mag.

23.02.2018 um 17:37 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Parcxx
156 Beiträge bisher
re: Filme?

Top Gun- einfach nur geile Aufnahmen
Demolition Man- flache Story mit Mega- Effekten
Taxi, Taxi- kurzweiliger Zeitvertreib
Willkommen bei den Sch´tis- Tiefgang für Insider

Und was es dann sonst noch so an Blockbustern gibt
StarWars
Das 5. Element
Clockwerk Orange
Geschichte der O.- im Original natürlich
Gwendowline
Barabella
Nine Monkeys

24.02.2018 um 11:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Parcxx
156 Beiträge bisher
re: Filme?

Auch immer gerne gesehen der Klassiker Delicatessen.

25.02.2018 um 3:11 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von HeSlxxxxxxx
110 Beiträge bisher
re: Filme?

Muss auch noch einen nachtragen

Jim Jarmusch's "Dead Man"
Einfach nur ein absolut stimmiger Soundtrack zu einem göttlichen Jonny Depp in einem Western Roadmovie, das seinesgleichen sucht.

25.02.2018 um 11:57 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chatxxxxxx
79 Beiträge bisher
re: Filme?

Ich guck am liebsten;
Geo Nat,
Geo Nat Wild,
Discovery,
ansonsten mag ich eher Serien, wie
GoT,
The walking dead,
Britania,
Black Code,
Fortitude,
Orange is the new Black
und so ^^

25.02.2018 um 12:50 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von UweUxxx
318 Beiträge bisher
re: Filme?

Fight Club
Elling
Bube Dame König Gras
schwarze Katze, weißer Kater
Six Sense
Green Mile
Natrual Born Killers
From Dusk till Dawn
und die meisten Filme mit dem Meister des Nein...doch...ohhhh und Dick und Doof sowie Charles Chaplin.

ach ja...das erstlingswerk von Peter Jackson:

Meet the Feebles


25.02.2018 um 16:07 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sinaxxx
63 Beiträge bisher
re: Filme?

Wie im Himmel

Ich habe den Film achon so oft gesehen und jedes Mal entdeckt man neues

25.02.2018 um 16:20 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Portxxx
34 Beiträge bisher
Portia
re: Filme?

z.B.
Constantine
Star Wars - alle
Briefe an Julia
Unter der Sonne der Toskana
Sämtliche Disneyfilme
Harry Potter - alle
Rebecca
Der Sternwanderer
Shakespeare-Verfilmungen - alle
James Bond - alle
Drei Nüsse für Aschenbrödel
Der Wixxer

01.03.2018 um 9:51 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Auxixxxxx
317 Beiträge bisher
re: Filme?

Leider ist das Format von "The Crying Game" von Neil Jordan auf 1.85:1 geändert worden. Das ist ärgerlich, aber selbst in dieser Version immer noch ein richtig guter Film.

Wer sich für Musik interessiert: "Inside Llewyn Davis" dazu würde ich mir auch unbedingt die Doku "Another Day, Another Time" angucken.

Keine echten Dokus aber sehr ungewöhnliche Bilder und viel zum nachdenken ohne vorgekaute Informationen wäre die Trilogie "Megacities", "Workingman`s Dead" und "Whores Glory" der letzte hat auch einen sehr feinen Soundtrack mit "CocoRosie", "PJ Harvey" und "Maike Rosa Vogel".
Zum reinhören und gucken könnte ich "Where We Meet" empfehlen.

02.03.2018 um 17:59 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Equixxxxxx
107 Beiträge bisher
re: Filme?

Hallo,

es ist nicht leicht für mich hier eine repräsentative Auswahl der Filme zu treffen, die ich mir immer wieder ansehen kann, aber ich will mal einen Versuch wagen:

als Kind beeindruckten mich vor allem

- Reise in die Urwelt von Karol Zeman, ich war immer schon ein Dinofan
- Lobo der Wolf von Walt Disney, hat mich vom Rotkäpchensyndrom kuriert.

Später kamen dann Klassiker hinzu wie

- King Kong, Klassiker von 1932
- Vergessene Welt, Stummfilm
- Metropolis, Stummfilm
- Casablanca
- die Star Wars Filme
- die Star Trekfilme
- Geschichte der O, Eroktikklassiker von 1975
- Im Westen nichts Neues, Antikriegsfilm

Soweit der Versuch einer Auswahl, es gäbe noch etliche mehr.

Viele Grüße

Equitatus

04.03.2018 um 18:05 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von missxxxxx
21 Beiträge bisher
re: Filme?

Priest
Herrschaft des Feuers
Legion
The Day after Tomorrow
Der 13. Krieger
Und ja ich oute mich
Dirty Dancing

05.03.2018 um 21:42 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von SIR_xxxxxxxxxxxx
70 Beiträge bisher
re: Filme?

Ja, auch ich habe meine Lieblingsfilme:
Z
Bloody Sunday
zu Silvester: das Streichquartett- mit der alten Lach u. Schieß
Weihnachten: der Blaue Karfunkel- m. Jeremy Brett
Hercule Poirots Weihnachten David Suchet,
grundsätzlich alle Folgen der Poirotfilme mit D.Suchet, Miss Marple m. Joan Hickson, die Sh.Holmes Filme mit J. Brett u. Jan Richardsen
viele alte Serien: Stahlnetz, Edgar Wallace, Kriminalmuseum, Kommissar, Der Dr.und das liebe Vieh, Oniden Linie,
Geschichte der O,
Mutzenbacher Blüschpornos,
der R4 Film- privat Porno

06.03.2018 um 17:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben