Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:708
-> Eingeloggt:218
-> Im Chat:65
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Die Freude mal die Seite zu wecheln....


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von subdxxxxxxxxxx
346 Beiträge bisher
subderhingabe
Die Freude mal die Seite zu wecheln....

Jahrelang von meinem ganzen Denken, Fühlen sklave, bemerke ich meine schon gelebte Switcherseite, sich mal eine Switcherin, oder auch sub auf mich in liebevoll, gefühlvoller Weise zu meinem Spielball zu machen, wo eben ich mal allzugerne, Ihre Lust, Ihr Beben, bitten nach mehr von Ihnen hören möchte....Diesbezüglich, sicher kein wirklich harter Dom, will ich mit Ihrer Lust, Hilflosigkeit uns gemeinsam, was schönes zaubern....Aber bitte, real, ohne gegenseitige Verar***ereien, wo viel kann, nie was muß....

10.06.2017 um 17:21 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Trisxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Die Freude mal die Seite zu wecheln....

Bei mir läuft momentan einen ähnliche Entwicklung. Bisher eigentlich hauptsächlich Ropebunny und Maso hab ich nun meine Liebe zum selber die Seile anlegen entdeckt.

Mal sehen was sich noch ergibt. Auch bei mir gilt: Real wo vieles sein kann, aber nichts sein muss.

11.06.2017 um 18:19 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxx
1 Beiträge bisher
re: Die Freude mal die Seite zu wecheln....

Das kommt mir sehr bekannt vor. Seitdem ich BDSM auslebe habe ich mich immer in der Sklavenrolle am wohlsten gefühlt. Aber meine Fantasien bringen mich auf "die anderen Seite". Wie geht ihr damit um?

12.06.2017 um 4:38 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Trisxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: Die Freude mal die Seite zu wecheln....

Wie ich damit umgehe? Ausleben, was sonst.

Ich hab einen Shibari Grundlagen Kurs gemacht und mir dann ein Bunny gesucht. Wie es weiter geht ist noch offen.

12.06.2017 um 20:32 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben