Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1464
-> Eingeloggt:1215
-> Im Chat:398
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema nächstes Thema »

Thema: Kontakt zu Subs


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu
Von Grafxxxxxxxxxxxxxxxx
19 Beiträge bisher
Kontakt zu Subs

Nein, das soll keine versteckte Kontaktanzeige sein - ja ich suche eine Sub.
Heute habe ich mich durch die Beträge zum Thema Partnersuche gewühlt, wurde daraus nicht schlauer!
1. Wenn ich Subs bisher angeschrieben habe, versuchte ich mich kurz zu fassen, verwendete Formulierungen, wie "ich finde dein Profil ansprechend", was einfach nur ehrlich war und "ich würde mich gerne mit dir austauschen", weil ich nicht plump wirken oder mit der Tür ins Haus fallen will.
2. Mein Profil ist sehr ausführlich, weshalb ich es für entbehrlich hielt, einen Teil meines Profiltextes ins Anschreiben einzubauen, unterstelle den Subs, die ich anschreibe, des Lesens mächtig zu sein.
3. Jemand von euch schrieb in einem Forumsbeitrag, man soll auf das Profil der Person, mit der man Kontakt haben möchte, eingehen. Hilft mir da bitte jemand auf die Sprünge? Als ich das hier versucht habe, wurde mir unterstellt, mich nur anbiedern und einschleimen zu wollen.
4. Ist es zu viel an Höflichkeit, von den Subs, die man anschreibt, verlangt, zu antworten, dass sie es gerne ausführlicher hätten oder schonmal Gesprächsansätze liefern? Gar nicht zu antworten, ist unhöflich. Haben Subs wirklich Lust, in der ersten PN gleich einen Roman vorgesetzt zu bekommen?
Ich freue mich auf eure Meinungen und Tipps.
LG Amaury

10.09.2018 um 20:04 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Lacyxxx
75 Beiträge bisher
Lacyra
re: Kontakt zu Subs

Also, wenn ich suchend wäre würde mich dein Profil fürs erste Abschrecken! Gerade eine Anfängerin ist völlig überfordert.... weniger ist auch beim Schreiben manchmal mehr!

10.09.2018 um 20:26 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von weibxxxxxxxxxxxxx
33 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

Wie oft höre ich "dein Profil ist ja ansprechend" nur um dann fest zu stellen ... Derjenige hat maximal das Bild angeguckt.

Ein Hi, ich schreib dich an weil (kurze Erklärung) wenn's passt würde ich mich auf eine Antwort freuen ist immer noch kurz, prägnant, höflich, deutlich persönlicher weil es auf die Person eingeht und nicht so abgedroschen.

Antworten allerdings muss dir niemand, und viele werden das auch nicht. Musste mit leben, oder online Dating sein lassen.

10.09.2018 um 21:37 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Grafxxxxxxxxxxxxxxxx
19 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

Danke für eure Antworten. Sie zeigen mir, dass das Patentrezept noch nicht erfunden ist. Ich möchte ehrlich und authentisch sein, nicht überfordern, aber auch nicht bieder wirken, schreibe übrigens Liebesgeschichten und SM Romane (in meiner Muttersprache) - die meisten Bücher sind beides, bin beruflich nie um treffende Worte verlegen, mache das jetzt seit meiner Studienzeit, da wird viel zur Routine. Eine neue Partnerin finden zu wollen, ist aber keine Routine, sondern Herzenssache, da fehlen oft die richtigen Worte. Ich bin Okzitane, die haben südländisches Temperament, das leider manchmal mit mir durchgeht - ihr seht, ich bin ehrlich!
Beurteilt bitte selbst, ob es eine Stärke oder Schwäche ist, wenn ich möchte, dass man immer gleich weiß, woran man bei mir ist. Klassische Anmachsprüche u dgl sind nicht meine Stärke.
Es gibt einige Leute, die behaupten, dass man mich bei oberflächlicher Betrachtung schnell für ein ar***loch hält, seine Meinung aber ändert, so bald man mich besser kennt. Ich bin kein Blender oder Schauspieler, stehe für Inhalte, nicht für Verpackung, scheitere bei Menschen am meisten an vorschnellen Urteilen. Jemanden in eine Schublade zu stecken, ist einfach, ihm zuzuhören schon schwerer. Viele lesen bei Zeitungen leider nur die Überschriften, nicht den kompletten Artikel.
Ein Zitat aus einem Kölner Lied lautet: "Liebe ist jemanden zu mögen, OBWOHL man ihn gut kennt."

10.09.2018 um 21:44 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Rahsxxxx
167 Beiträge bisher
Rahsaan
re: Kontakt zu Subs

Es gibt keine Sub die sucht auch wenn sie es ins Profil schreibt. Wenn, dann will sie gefunden werden von einem eierlegenden Wollmilchschwein das nächste Woche an der Wahl zu Mr Universum teilnimmt und das alles auch in einem Dreizeiler mit genau den richtigen Worten mitzuteilen weiß.
Wenn du nach zig Versuchen mal eine Antwort erhältst weißt du sofort was eine sg. Wunschzettelsub ist. OK, du gehst darauf ein doch in ihrer zweiten Antwort liest du warum du es bestimmt nicht sein kannst.

Besorge dir lieber einen fetten Felsen und verabrede dich mit Sisyphos zu einem Paarlauf.

11.09.2018 um 23:45 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von DOMdxxxxxxxxx
12 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

@rahsam

Plus die Intelligenz eines Nobelpreisträgers.....

12.09.2018 um 15:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Tom_xxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

Wie schon erwähnt, Floskeln wie "dein Profil ist ja ansprechend" lesen die Mädels hier mehrmals am Tag. Das würde ich vermeiden und lieber direkt und klar schreiben was du suchst.

Frauen wollen lieber über ihre Emotionen angesprochen werden und weniger mit Fakten. Wecke und lenke Emotionen und das Interesse an Fakten entsteht so von alleine.

Meiner Erfahrung nach sind etwa 5 Sätze die richtige Länge für ein Erstanschreiben.
Dann muss die Neugierde geweckt sein (Frauen wollen neugierig gemacht werden…) und ich stelle weitere Infos in Aussicht.

Viele Doms die (noch) keine sind, haben gerne Adelstitel im Namen oder nennen sich gleich mal Herr, Meister usw.
Das möchte ich Dir nicht unterstellen aber du landest so leicht in der Schublade der Möchtegerns.

Den Beziehungsstatus würde ich vielleicht in Single ändern. Das klingt besser. Und Dein Foto finde ich persönlich nicht sehr vorteilhaft. Das Bild ist wichtig, für einen ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Den Punkt „Verschiedenes über mich und meine Wünsche/Erwartungen“ finde ich zu detailliert. Lieber weniger über Praktiken und mehr über dich persönlich und als Mensch schreiben.

Und gleich die Anrede als Meister erwarten, halte ich für unvorteilhaft.

Ganz generell ist in Kontaktbörsen halt viel Männerüberschuss. Wenn eine Frau meine Nachricht einfach (ungelesen) löscht, so habe ich dafür Verständnis.
Da hilft nur Geduld und es einfach bei einer anderen Frau probieren.

12.09.2018 um 17:51 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxxxxxx
1339 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

Mich schreiben an der Woche gerechnet die Männer an
die
1.von Testosterongestört somit auf Wedelkurs sind
2.Dadurch bedingt ihren Verstand nicht mehr nutzen können,
um mein Profil zu lesen
3 Zu faul zum Lesen sind ..und nur ihre virtuelle Lust steigern wollen ...aber nicht mit meinem Desinteresse rechnen
4 Die sich im Ton vergreifen...wie Sub knie nieder
5 Mich weder heute noch morgen interessieren
6.Sich einfach nur lächerlich machen



Was bleibt dann von der Masse übrig ...ein paar die es bis heute nicht verlernt haben was Benehmen heißt, sogar in einer Community, wo man auch mal real in einer Location als Schl**** angesprochen wird ..nur genau da liegt der Unterschied
zu wissen wann ..und zu wissen wer es zu einem sagt.
Bei mir darf das nur mein Mann der mein Dom ist.



Mann sollte ganz einfach bei all seinem Hoffen, und Wünschen, davon ausgehen, so wie ich real mit Frauen kommuniziere, werde ich es auch hier tun ..mit Anstand und Respekt
Dahingehend wird keine Frau schnell ablehnend sein ..sondern darauf kann man aufbauen, ob es klappt mit einem Date, oder nicht .



In diesem Sinne

13.09.2018 um 15:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von condxxxxxx
1100 Beiträge bisher
condolore
re: Kontakt zu Subs

Dein Profil enthält 2 Grundfehler, ohne dass ich darin lese: das Bild und Deinen Nick. Ich würde dir noch nicht mal den Foto-graf zubilligen. Und das Mimimi hier macht ganz uns**y.

13.09.2018 um 17:24 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Drevxx
2 Beiträge bisher
Dreva
re: Kontakt zu Subs

Solange das Anschreiben anständig ist, ist es für mich zweitrangig. Wichtiger ist für mich das Profil, anständiges Foto, Grösse, Beziehungsstatus, Wohnort und vor allem möchte ich schon mal einen ersten Eindruck haben, mit wem ich es zu tun habe. Wenn da ausschliesslich etwas über SM steht, welche Regeln es geben wird, was die Sklavin zu befolgen haben wird etc. dann habe ich so meine Mühe, das ist mir dann zu starr. Ich will den Weg zusammen mit dem allfälligen neuen Partner begehen, nicht das Gefühl haben, dass es schon ein vorgefertigtes Korsett gibt.

16.09.2018 um 16:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sanfxxxxxxxxxxx
16 Beiträge bisher
re: Kontakt zu Subs

Gib dir einen Schubs,
dann kriegste Kontakt zu Subs!

Kriegste natürlich nicht,
denn Frauen wollen nich!
>:-[

16.09.2018 um 18:34 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 2       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben