Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1117
-> Eingeloggt:931
-> Im Chat:283
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema nächstes Thema »

Thema: Kein Platz für Trolle?


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu
Von Pennxxxxxxx
342 Beiträge bisher
Penny_Wise
Kein Platz für Trolle?

Es gibt wohl keine Lebensform im Internet, zu dem die User ein so ambilaventes Verhalten haben wie zum Troll.

Dabei liegt vieles über die Tolls im Nebel.
Das beginnt schon mit seiner Herkunft.
Einige Forscher verweisen auf kürzlich entdeckte Protolle aus den Arpanet, die von Tätigkeiten erster Trolle deuteten.
Die gängige Lehrmeinung ist jedoch, dass Trolle in Computerspielen entstanden. Durch eine nicht abgesicherte Verbindung zwischen einem PC gelangte Troll DNA über ein Mail Konto in das Internet.
Dort fand sie ideale Möglichkeiten zur Vermehrung und so wuchs die Zahle der Trolle explosionsartig an.

Ungeklärt - und noch umstrittener - ist das Verhalten der Trolle.
Ein Teil der Forscher deutet dieses als Balzverhalten.
Aus einem einstmals attraktives Gebahren für das andere Geschlecht wäre durch einen genetischen Defekt das mittlerweile befremdliche Verhalten geworden.
Andere bewerten das Verhalten als Imponiergehabe und weisen darauf hin, dass dieses durch das Verhalten andere User verstärkt würde. Dies entspräche den Regeln der Evolution, was bei der Balzverhalten-Theorie nicht der Fall sei.

Noch umstrittener ist der korrekte Umgang mit den Trollen.
Radikale Kreise sehen den Troll als Fremdlebensform, die das Ökosystem Internet massiv gefährdet.
Sie fordern eine konsequente Bekämpfung durch Löschen.
Dieser Forderung wird mit der Begründung widersprochen, ein Quasi-Abschuß sei ethisch nicht zu verantworten. Es reiche, den Trollen die Kekse zu entziehen. Diese würden dann von sich aus abwandern.
Andere Kreise haben den Troll als Mitgeschöpf akzeptiert, füttern ihn gelegentlich und studieren seine Verhaltensmuster...

07.02.2019 um 13:22  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Jupixxxxxxxxxxxxxxx
280 Beiträge bisher
Jupiter_Maxissimus
re: Kein Platz für Trolle?

Ich erlebe die des öfteren und von gewissen Leuten gerne abgehaltenen Troll-Jagden eher als etwas Anderes ... meist handelt es sich bei den Trollen doch nur um arme fehlgeleitete Würstchen, die von einer Mehrzahl an Usern dann vorgeführt werden und darob dann sogar in Gefahr geraten, einen gewissen "Dachschaden" zu erleiden, zumindest aber aus dem Forum ausgetrieben zu werden ... echte Trolle ... sind die Angeschuldigten vielleicht höchstens nur in einem Fünftel der Fälle ... und dann sind die "Vergehen" meist läßlich ... richtige Hardcore-Trolle sind selten ...

… manchmal kommt mir das ganze fast schon wie Progrom-artig vor ...

07.02.2019 um 17:42  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Kerlxx
393 Beiträge bisher
Kerl_
re: Kein Platz für Trolle?

1979 hatte ich im Teutoburger Wald einen Troll gefangen. 3 Wünsche hätte ich frei, würde ich ihn laufen lassen. Ich ging den Deal ein. 2 Wünsche habe ich schon verbraten und ich muss sagen, es lief korrekt ab. Überlegt jetzt gut was ihr über Trolle schreibt, denn einen Wunsch habe ich noch frei.

07.02.2019 um 20:37  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Pennxxxxxxx
342 Beiträge bisher
Penny_Wise
re: Kein Platz für Trolle?



Das ist ein interessanter Hinweis.
Ganz offensichtlich haben sich von der Urform des Trolls, spezielle Formen gebildet die sich dann - in Anpassung an das jeweilige Habitat (Wie Talkshow, Scripted Reality, P****k)- zu eigenständigen Formen entwickelten.
Dies kann man auf den Galapagosinseln an den dort lebenden Finkenarten beobachten. Diese waren ja maßgeblich für die Entwicklung von Darwins Evolutionsideen verantwortlich.

08.02.2019 um 11:08  Drucken  Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 1   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben