Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1200
-> Eingeloggt:1008
-> Im Chat:317
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Gedanken und Bemerkenswertes


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu
Von xrogxxxx
705 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes

ich bin ganz klar für den weltfrieden und ich liebe euch alle

13.10.2017 um 13:31 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monixxxxxxx
76 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Warum steht man sich so oft selber im Weg?

13.10.2017 um 16:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monixxxxxxx
76 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Fast PaarHN... fast auf den Punkt gebracht aber eben nur fast
Königsworther, auch deine Worte sind wahr und eben doch nur ein Teil

Doch beides ergibt die gleiche Konsequenz: an sich selber arbeiten und ehrlich zu sich selbst sein

13.10.2017 um 19:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Pennxxxxxxx
56 Beiträge bisher
Penny_Wise
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Manche Leute können nicht anders, gell?
Es ist göttlich, immer wieder die Ursache beim bösen Migranten zu sehen.
Andere Leute sagen, die Ursache läge daran, dass die Kinder mit so tollen Regeln wie "Schreiben wie es klingt" schlicht und ergreifend in den Bildungsnotstand getrieben werden.
Und weil Papa und Mama richtig biodeutsch sind und daher den neusten und dicksten SUV & Co. haben müssen - da fehlt dann halt die Zeit fürs Kind.
Aber für "Bildung" ist ja sowieso - neben RTL und Google - die Schule da.
Was mich betrifft (damals gab es übrigens keine Asylantenschwemme):
Meine Generation ist mit der Mengenlehre in der Grundschule konsequent vom lernen des "Rechnens" abgehalten worden.

14.10.2017 um 0:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Sir-xx
148 Beiträge bisher
Sir-Q
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Un adieu à l'amour et à la tendresse...............................

14.10.2017 um 1:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Monixxxxxxx
76 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Ich habe übrigens einen Migrationshintergrund.... und kann (halbwegs) fehlerfreies Deutsch schreiben

Und trotz Mengenlehre auch ein bisschen rechnen.

Vielleicht bin ich einfach nur schon zu alt und zu einer Zeit zur Schule gegangen als Schule noch Schule war? *ironisch lächel

14.10.2017 um 1:11 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Auxixxxxx
90 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes

Die Kinder von deutschen Auswanderern sollen auch ganz schlecht abschneiden was den Wissensstand in spanischen Grundschulen betrifft. Aber im Gegensatz zu den Eingeborenen sprechen sie ja schon eine Zweitsprache fließend.

14.10.2017 um 2:56 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Amb_xxxx
231 Beiträge bisher
re: Gedanken und Bemerkenswertes



Man sollte dabei brücksichtigen, dass Migratinshintergrund nur bedeutet, dass sie selbst oder mindestens ein Elternteil nicht in Deutschland geboren wurde, dazu gehören genauso unsere italienischen, spanischen, französichen, polnischen u.s.w. Nachbarn.
Mehr als die Hälfte mit Migrationshintergrund besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft.

Einfach mal zur Klarstellung für diejenigen, die schon wieder den Welt- und Schulfrieden gestört sehen.
Das ist übrigens keine Politik sondern eine Tatsache.


14.10.2017 um 8:24 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 4       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben