Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:606
-> Eingeloggt:352
-> Im Chat:117
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema nächstes Thema »

Thema: traumdom - real oder unmöglich?


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 9       nächste Seite » wechsle zu
Von ladyxxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
traumdom - real oder unmöglich?

nach meiner erfahrung - mein herr und ich sind seit 2 1/2 jahren zusammen - ist es möglich. aber nur, wenn es eben kein "dummdom" ist, der nur drauflos schlägt. sogar 24/7 kann funktionieren - es erfordert sehr viel respekt, achtung - und liebe. ich kann das bestätigen. welche erfahrungen habt ihr damit?

28.08.2006 um 22:02 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Es funktioniert immer wenn beide wissen was sie wollen und vertrauen zu den anderen hat .Ich lebe auch seit 2 jahren mit meinen Freund zusammen der gleich zeitig mein Dom ist . Bei uns ist es aber auch noch so, das ich Switche und auch meine Sklaven habe und mein Dom akzeptiert es . Natürlich gehört auch dazu viel vertrauen , denn es ist ja auch für den Dom nicht einfach das seine Sklavin zu anderen subs geht .

02.09.2006 um 15:55 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von ton-xxxxxxxx
3 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

alles ist möglich !!!

lehre dein Sub, - vertrauen !
respektiere dein Sub !
zeige deinen stolz auf dein Sub !
zeige deinem Sub das Sie/Er der richtige an deiner seite ist !
belohne deine Sub !
verzaubere dein Sub !

... und der TraumDom ist real !!!

05.01.2007 um 3:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Hallo,...

also ich denke auch das es einen Traumdom gibt für jede,... denn jede Sub hat ihre eigenen Vorstellungen und wenn es einen Dom gibt der all diesen Vostellungen entspricht und es darüber hinaus noch weitergehen kann,... ja dann denke ich kann man oder besser gesagt Frau von einem Traumdom sprechen,...

Ich selber bin seit 24 Jahren devot,... zumindest habe ich es vor 24 Jahren bemerkt,... aber ich hatte meine Vorstellungen von einem Dom und ich habe ihn gefunden,... aber erst nach 24 Jahren und kaum zu glauben aber wahr nach langem warten,... denn er ist mein erster - einziger und letzter Dom,... ich wollte dem für mich perfekten und einzigartigen Dom begegnen und habe ihn gefunden,... oder besser gesagt er mich,... ich werde oder habe bereits diese Welt mit ihm betreten ( er selber hatte bereits Subs vor mir gehabt ) und ich werde alles was wir beide wollen ( und das ist sehr sehr viel ) in dieser Welt aus und erleben,... aber nur mit ihm zusammen wir werden niemals jemanden anderes mit einbeziehen,... das wollen wir beide nicht,... und da ich weiß das unsere gemeinsame Zeit begrenzt sein wird,... habe ich ihm und mir selber versprochen und daran werde ich mich auch halten das ich nach unserem letzten Tag,... nach unserer letzten Nacht diese Welt wieder mit ihm verlassen werde und niemals mehr wieder betreten werde,...

Ich denke wenn man vom Kopf soweit ist,... dann kann Frau sagen das sie ihren Traumdom gefunden hat,... und ich liebe ihn einfach über alles,... bin und werde ihm immer treu bleiben,... auch nach unserer Zeit,... weil er nicht nur mein Traumdom sondern auch mein Traummann und meine große Liebe ist,...

Und ich kann mit ihm zusammen Subspace erreichen ohne das ich es will oder beabsichtige,... es passiert einfach und er macht mich zu einer glücklichen und tiefsinnigen Sub,... seiner eigenen Sub,...

18.09.2010 um 18:51 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
RE: traumdom - real oder unmöglich?

ich denke es muss jeder für sich rausfinden was er oder sie möchte ,ich denke auch wer sich auf ein Zusammenleben einlassen kann, der lernt seinen Traumdom von der seite kennen wie er wirklich ist ,auch das Alltagsgesicht ,ich habe selbst zwei Doms, der eine ist ein guter Freund, der andere ist der Mann der mich will als Partne,r und dennoch wird es eine Fernbeziehung bleiben, da ich mich nicht mehr eng binden kann, was verschiedene Ursachen in meinem Leben hatte, das es so ist all denen die das wahre für sich hier gefunden haben, denen wünsche ich viel Glück, und das es für immer bestehen möge, denn man muss immer an ein er Beziehiung arbeiten, auch an einer sm Beziehung, und das ist auch nicht immer leich,t, nur wenn beide etwas dafür tun, kann und wird es klappen denn gibt nur einer und der andere nimmt nur geht auch das schief

12.11.2010 um 19:24 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Traumdom?.....
Träume zerplatzen doch oft wie eine Seifenblase...also möchte ich einen Traumdom der so ist wie ich ihn mir in meinen schönsten Träumen vorstelle???
Nein will ich gar net.....Einen der authentisch ist indem was er sagt und tut...
Einer der sich nicht schöner Worte bedienen muss um an seinen schnellen Kick zu kommen,jemand der sich mit mir auseinander setzt...dem klar ist das er mit dem was er tut auch Gefühle frei setzt ....Sollte das ein Traumdom sein?
oder doch einfach nur ein Mensch/Mann...der sich seiner dominanz und seines Handelns bewusst ist.
Eigentlich ganz einfach...und doch immer so schwer...)))

17.11.2010 um 19:47 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Randxxxxx
8 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Das Schöne ist ja, dass jede/r Traumdom ja unterschiedlich erträumt wird.

Ich bin z. B. ein Liebhaber der subtilen Dominanz, weil "zu wenig" maso veranlagt.

Wenn eine Frau - und diese Erfahrung durfte ich kürzlich machen - diese Art Spiel beherrscht und einige andere mir wichtige Attribute mitbringt, fließe ich dahin wie Butter in der Sonne.

Wie gesagt, ich durfte kürzlich eine entsprechende Erfahrung machen und kann deshalb sagen, dass zumindest meine Traum-Dom möglich und real ist.

23.11.2010 um 18:57 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von pirix
36 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

...ich möchte keinen Traum-Dom...
ich möchte einen Dom zum Träumen...
DAS scheint aber kaum möglich zu sein...

17.09.2013 um 18:19 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von pirix
36 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

wenn schon, dann möchte ich keinen Traum-Dom, sondern ein Dom zum Träumen....

17.09.2013 um 18:25 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxxxxxx
1248 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Hallo zusammen
vor vielen Jahren war ich der Überzeugung, das es den Mann sprich Traumdom für mich nie geben wird .Nach einigen Jahren als Single Frau, war ich nur bereit für eine Spielbeziehung ohne Liebe .Dann lernte ich , das man niemals nie sagen sollte .Denn ich fand hier meinen Traummann .Mit diesem lebe ich zusammen , und wünsche mir von Herzen das wir beide gemeinsam das auch im Alter erleben ,denn niemand weiß wieviel gemeinsame Zeit im gemeinsamen Leben beiden beschieden ist .
Mein Schatz ist der Mensch den ich schon immer gesucht habe , und als Frau und seine Sub macht er mich zu einem überglücklichen Menschen
lg von der devoten Amina

29.10.2013 um 11:30 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxxxxxx
1248 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Halo zusammen
Traumdom was heisst das eigentllich ?
Jede Frau sprich Sub respektive Sklavin hat ihre eigene Vorstellung von ihrem Traumdom .
Wobei nicht nur das Aussehen oder Stimme zählt , sondern auch die Tatsache das Dom auch Erfahrung hat , zudem entweder nur ne Spielbeziehung sucht oder mehr.
All das kann man erst nach einigen Treffen rausfinden , denn man kann sich im Netz gut verstehen und real geht gar nicht .
Es sind so viele Faktoren die eine Rolle spiellen .
Bei mir war es es unter anderem die Stimme von ihm die mich verzauberte und man entdeckt auch jetzt nach über 2 Jahren immer wieder neue Dinge an dem anderen
Und den Traumdom gibt es für jede , nur Frau muss sich Zeit nehmen und die Augen aufhalten
Viel Erfolg wünsch ich allen Suchenden
lg von der devoten Amina

01.11.2013 um 23:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von demoxxxxxxxxxxxxxxx
367 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

warum lange darüber schreiben.ich bin ein traumdom.

02.11.2013 um 7:12 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxxxxxx
1248 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Hallo Zusammen
Demokratischer , nur wenn dein Erzeuger der Herr Kühne is , werden sicher einige Frauen dir recht geben .
Da ja das Geschäft mit dem Senf niemals lahmliegt, laut lach
in diesem Sinne träum weiter
lg von der devoten Amina

03.11.2013 um 13:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von devoxxxxxxxx
1248 Beiträge bisher
RE: traumdom - real oder unmöglich?

Hallo Handsonneck
Ich bringe es direkt auf den Punkt .
Viele Ehen bekommen einen Bruch weil ein Mensch, entweder Mann oder Frau, sich s**uell weiterentwickelt .Das andere ist, die meisten Paare reden nicht über ihre s**uellen Bedürfnisse , vl aus Angst den Partner zu schockieren ect .
Meine Einstellung dazu ist , Schweigen ist der Tod jeder Beziehung .
Ich denke das viele ihre Ehe retten könnten, und auch SM miteinander für sich entdecken könnten .
Nur manchmal trennen sich dennoch gemeinsame Wege, und wenn man da nicht den Sprung ins kalte Wasser, wagt hat man verloren .
Ich war schon geschieden als SM mein Thema wurde , und das witzige ist ,mein Ex hat sich später auch in diese Richtung orientiert.
Wobei die Scheidung einen anderen Grund zur Ursache damals hatte .
Einen schönen Abend wünscht die devote Amina

07.11.2013 um 22:55 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 9       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben