Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:1464
-> Eingeloggt:1215
-> Im Chat:398
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema nächstes Thema »

Thema: Kennzeichnung eines männlichen Subs


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu
Von TheRxxxx
94 Beiträge bisher
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs



Guten Abend,

du drückst dich etwas wirr aus.

Im Alltag gekennzeichnet für wen?
Du dich selber für dich?
Du dich selber für Andere?
Deine Dom dich für sich?
Du dich für deine Dom?

Das würde ich erstmal für mich selber klären.

Sollte etwas der ersten Beiden für dich in Frage kommen, muss es ja etwas sein, dass ein Außenstehender erkennen kann. Da würde ich schon zum Ring mit Ring raten.

Sollte es etwas zwischen Dom und dir persönlich sein, kann es ja etwas verstecktes sein. KG, Tatoo, Piercing... je nachdem, wie nahe ihr euch seid.

Einen geheimen Code der Krawattenbindekunst gibt es, soweit ich weiss, nicht

Grüßle

10.08.2017 um 21:50 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sub_xxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs

Ich merke sehr, daß ich sehr ungeduldig bin. Ist komisch. Das Kennzeichen wäre für mich um mich vielleicht erkennen zu können. Ich bin in noch keiner dominanten Hand. Ist leider nichts geworden. Meine angebliche Mentorin war dann doch ein Reinfall.
Nun suche ich die starke Hand, die mich formen mag, der ich dienen darf.

13.08.2017 um 1:20 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Bonaxxxxx
127 Beiträge bisher
Bona_Dea
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs

Wieder einer von der Sorte ICH bin das Salz der Erde. Jungs wann lernt ihr es, die Herrin ( wenn vorhanden ) bestimmt wann du gekennzeichnet wirst und nicht du. Das hier ist kein Wunschkonzert auf dem ein Subbi sich bespielen lässt zu seiner Freude.

13.08.2017 um 10:38 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sub_xxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs

Vielen Dank für deine netten Worte. Das hat mir gut getan.
Ich muss aber auch sagen, daß alle hier sehr, sehr freundlich sind. Finde ich toll.

13.08.2017 um 15:37 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sub_xxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs

Ich habe mich falsch ausgedrückt. Kein dauerhaftes Kennzeichen, sondern eher als Schmuck oder ähnliches. Kein Brandung oder Tattoo.

Geduld ist wirklich schwer wenn man sehr wissbegierig ist.

13.08.2017 um 15:38 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sub_xxxxxxxx
20 Beiträge bisher
re: Kennzeichnung eines männlichen Subs

Das stimmt. Da ist was dran. Gerade als Anfänger ist eh die Angst da, allem gerecht zu werden und alles ja richtig zu machen. Gerade wenn man keine Ahnung hat und nicht weiß was passiert.

13.08.2017 um 20:53 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 3       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben