Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:224
-> Eingeloggt:168
-> Im Chat:44
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema

Thema: Hallo ich habe da mal eine Frage zum Deep Throat


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu
Von firexxxxxxxxxx
1 Beiträge bisher
firefighter55
re: Hallo ich habe da mal eine Frage zum Deep Throat

Ein kleiner Tipp

18.05.2017 um 16:46 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Singxxxxxxxx
14 Beiträge bisher
re: Hallo ich habe da mal eine Frage zum Deep Throat

Weder D**** noch Banane üben hat es bei mir gebracht, danach war ich 2 Tage heiser und hatte Halsschmerzen.

An echten Schwänzen übt es sich sehr viel besser!

Wie schon jemand schrieb, atmen geht dann nicht, vorher tief einatmen, immer ein bisschen rausziehen, wieder Luft holen und dann gehts noch tiefer.

Schlucken geht bei mir auch gar nicht - klappt vielleicht beim Porno-Star, ich bin eine normale Frau

Die Stellung mit Kopf nach hinten, liegend ging bei mir auch nicht, die Ho*** lagen auf der Nase und atmen ging gar nicht

Bei mir gehts am besten von oben, wenn ich steuer wann er wie tief geht. Ok, ich muss sagen, ich mag halt auch Atemkontrolle und ziehe da aus dem DT schon meine eigene Lust mit.

Probieren probieren, üben üben - und vorher nicht den Bauch vollschlagen

18.05.2017 um 18:43 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von zartxxxxxxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Hallo ich habe da mal eine Frage zum Deep Throat

Hallo :)

ich hatte total angst etwas falsch zu machen und mein dom hat ganz langsam mit mir geübt.
ich habe zuhause auch mit banane und D**** geübt, aber das ist beides mist und fühlt sich nicht so an wie ein echter Schw***.

das schlucken klappt in der tat recht gut bei mir, aber dafür muss es langsam passieren, weil ich sonst das atmen vergesse, wenn er ihn wieder rauszieht.

ich würde dir raten, erstmal langsam zu üben und ihn immer tiefer einzuführen. dann bekommst du ein gefühl dafür. wenn das ohne würgen klappt, würde ich auf schnelligkeit gehen (da versage ich gerade kläglich, trotz täglichem üben zuhause).

mein dom übt dann auch schonmal mit mir, indem er mir 2-3 finger tief in den rachen schiebt....

den tipp, sich über die bettkante zu legen, ging bei mir auch gar nicht. da krieg ich panik, weil ich den kopf nicht bewegen kann. besser gehts, wenn ich vor ihm knie.

fazit:
- erstmal tief und langsam
- schlucken hilft
- dann tempo erhöhen


UND LASS DIR ZEIT!
es soll auch dir spaß machen, sonst ist die stimmung dahin. welcher mann möchte schon, dass sein Schw*** eine strafe ist ;)

18.05.2017 um 20:15 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
« vorherige Seite       Seite 2 / 2   wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben