Login für Mitglieder
Zugangscode eingeben:



Statistik
Registrierungen:194.000
aktive Mitglieder:48.000
-> Jetzt online:224
-> Eingeloggt:168
-> Im Chat:44
Profile:74.000
-> mit Real-Siegel:12.800
Geprüf. Geschlecht:17.000
-> davon Frauen:11.000
-> echte Paare:4.000
Jetzt kostenlos registrieren
Gewünschter Nickname:

Ihre gültige Emailadresse:

ACHTUNG:
Ihr ZUGANGSCODE wird sofort an diese Emailadresse verschickt

 SadoMaso-Forum
Wähle Forum: 

  « vorheriges Thema nächstes Thema »

Thema: shades of grey - wer hat ihn gesehen?


<< Übersicht        Beitrag hinzufügenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu
Abgemeldet!!!
shades of grey - wer hat ihn gesehen?

16.02.2015 um 22:19 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von chrixxxxxx
2 Beiträge bisher
chris1186
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Grad vom kino heimgekommen. Also echt sehenswert

16.02.2015 um 22:47 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von alphxxxxxx
105 Beiträge bisher
alphaherr
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



auch ich habe diesen Film mir anschauen können, dank Freikarten ,die jemand beim Radio gewonnen hatte. Ein Film mit Tiefgang, den ich mir sogar ein 2.mal anschauen werde. ein abruptes Ende, und mir war fast Klar, das in erster LInie nur das Kopfkino bedient wird. wegen der Zulassung ab 16 Jahren. zuschauer: "von der biederen Hausfrau, über die taffe Sekretärin, Frauengruppe mit Gruppendynamik, bis zur frisch geschiedenen Ehefrau, die nach Gründen sucht, warum ihre Ehe gescheitert ist"!

16.02.2015 um 23:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von SMilxxx
226 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



Ein Film mit Tiefgang? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

16.02.2015 um 23:17 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von la_lxxx
413 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



Tiefgang? Wo war denn der bitte?

16.02.2015 um 23:39 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von fly2xx
4 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

ich habe den Film gesehen... und *smile* er hat einen gewissen Tiefgang...

auf der einen Seite ist da Grey der gewisse Neigungen entwickelt aufgrund unterschiedlicher früherer Erlebnisse. Seine Vorliebe für den Schmerz wird deutlich gemacht.. und auch das die Psyche und die Vorlieben ineinander verwoben sind.. und eben nicht abgekoppelt betrachtet werden könnnen

und dann ist da Ana.. sie versteht ihn nicht.. darf ihn nicht berühren.. und kann nicht zu ihn durchdringen.. und dann fasst sie den entschluss ihn auf andere weise nahe zu kommen um ihn zu verstehen...
auf dem weg des schmerzes.
auch wenn sie ihn bat sie so hart wie nur möglich zu bestrafen... um vllt. all jenen schmerz zu spüren den grey in sich trägt und spürt und liebt und hasst... so war sie sich des ausmaßes nicht bewusst..

Wie diese bestrafung umgesetzt wurde ist.. für mich noch ein wenig zu mild gewesen.. - denn ich sehe darin einen schlüsselmoment..

ein kleines drama mit abrupten ende *smile*

alles andere war ganz nett :) .. ana finde ich persönlich witzig.. aber das buch fand ich auch schon witzig.. ich würde nicht sagen das es unglaublich erotisch ist, aber witzig ist es schon.

der hype ist nicht soo verständlich aber ich glaube es ist einfach der anschein des verruchten und geheimnisvollen, welches das buch umgibt.. und genau das macht das alles so erfolgreich.

16.02.2015 um 23:55 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von la_lxxx
413 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Wahrscheinlich fehlt mir der intellektuelle Zugang

16.02.2015 um 23:58 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von condxxxxxx
1061 Beiträge bisher
condolore
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



Musste das nun auch noch hier sein? Warum verschont man mich nicht. Im Fernsehen Helene Fischer und Scheiß vom Grej, im joyclub 7 Themen zum Scheiß vom Grej. Gibt es wirklich nichts Wichtigeres mehr als den Scheiß vom Grej?

17.02.2015 um 0:08 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von alphxxxxxx
105 Beiträge bisher
alphaherr
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



genau das ist ja dieser "Tiefgang" - Sie will zu Ihm "Durchdringen" und will diesem Grey dazu zwingen sich damit auseinander zu setzen. richtig erkannt!

17.02.2015 um 12:35 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Darkxxxxxxxx
6 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Also ich hab ihn am Sonntag gesehen und finde ihn gut..
Aber am besten fande ich den 'Playroom' ;)

17.02.2015 um 13:28 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Ladyxxxxxxxxxxxxxx
4 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Ich geh auch mal rein. Einfach mal sehen.

17.02.2015 um 13:47 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von subkxxxxxx
71 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Auf mehr als einer Handvoll Portalen lese ich seit geraumer Zeit Beiträge über dieses Thema, habe weder den Film gesehen, noch die Bücher gelesen und stolper immer wieder über das selbe Phänomen.
Die positiven Beiträge lese ich überwiegend von Usern, die BDSM erst für sich entdecken, oder nur wenig Erfahrungen sammeln konnten.
Die negativen Beiträge wiederum erstellen oftmals User, die recht involviert sind.

Das ist für mich natürlich kein Maßstab, doch ich werde mir diesen Film nun auch mal zu Gemüte führen, rein Interesse halber und um zu schauen woher dieser Hype kommen könnte.

Tiefgang hin oder her, jeder muss schauen ob und wenn ja, was er diesem Streifen für sich entlocken kann.

17.02.2015 um 14:27 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von sanfxxxxxxxxx
526 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



ja klar shades of money müsste er heißen.hat einige wenige sehr reich gemacht auf kosten der sabberden otto normalverbraucher.milliadär und arme studentin welch ein geistesblitz.pretty woman und rosemarie pilcher lässt grüßen.wenn ich mir die millionenschwere werbung anschaue,weiß ich dass werbung doch funktioniert,obwohl das keiner zugeben will.also lasst euch weiter von der medienindustrie verblöden und verfallt weiterhin den irrglauben ihr werd individualisten.

17.02.2015 um 14:34 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Abgemeldet!!!
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?



Klar gibbet das.
Aber a) muß man ja nicht mit diskutieren und b) kann man mal versuchen in einem Posting einen leicht ironischen Ansatz zu finden. Aber, ok.
SMler und Humor - das is sowas von obszön.

17.02.2015 um 14:35 Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von luzfxx
39 Beiträge bisher
re: shades of grey - wer hat ihn gesehen?

Schlicht, aber nicht langweilig.

Hatte eh nix Hartes erwartet, bei einer Freigabe ab 16.
Und französische Kids müssen ab 12 nicht mal ihre Eltern mitnehmen.

Also,
da geh ich doch lieber in den realen Nahkampf im Spielzimmer meines Hauses.

Gruß,
luzf4

17.02.2015 um 18:00 Profil Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  Seite 1 / 5       nächste Seite » wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<


 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben